A B C D E F H L M N P R S T U V W

Normen - Prüfnormen

EN 98 Prüfung der Maße und Oberflächenbeschaffenheit
EN 99 Bestimmung der Wasseraufnahme
EN 104 Bestimmung der Temperaturwechselbeständigkeit
EN 98 Prüfung der Maße und Oberflächenbeschaffenheit
EN 202 Bestimmung der Frostbeständigkeit
EN 100 Bestimmung der Biegefestigkeit
DIN 18158 Abschnitt 6.3.4 Bestimmung der Druckfestigkeit
EN 101 Bestimmung der Ritzhärte der Oberfläche nach Mohs
EN 102 Bestimmung des Widerstandes gegen Tiefenverschleiß bei unglasierten Platten
EN 103 Bestimmung der linearen thermischen Dehnung
EN 105 Bestimmung der Widerstandsfähigkeit gegen Glasurrisse
EN 106 Bestimmung der chemischen Beständigkeit bei unglasierten Platten
EN 122 Bestimmung der chemischen Beständigkeit bei glasierten Platten
EN 154 Bestimmung des Widerstandes gegn Oberflächenverschleiß bei glasierten Platten
EN 155 Bestimmung der Feuchtigkeitsdehnung nach dem Kochverfahren bei unglasierten Platten
Die Prüfmethoden werden durch Verarbeitungsrichtlinien und technische Merkblätter ergänzt. In der ganzen Welt gibt es zusätzliche Anforderungen an Fliesen, welche von den Herstellern durch Vorlage von weiteren Prüfzeugnissen erfüllt werden müssen. Die hier anschließend aufgeführten deutschen Richtlinien und Merkblätter sind die umfangreichsten. Die für Deutschland erstellten Zusatzprüfzeugnisse werden weltweit als Qualitätsstandard anerkannt.